Auch diese Jahr fuhren wieder Sportschützen aus Rüsselsheim zur International Silhouette Smallbore Competition in Dublin/Irland. Der Wettkampf fand am ersten Wochenende im Mai in Bohernabreena, Tallaght (nahe Dublin) statt. Ausrichter war der vor Ort ansässige BRC Shooting Club. Neben den Gastgebern aus Irland gingen Sportschützen aus Finnland, Frankreich, USA und Rüsselsheim an den Start. Dabei stellte der Schützenverein 1862 Rüsselsheim mit 12 mitgereisten Schützen die zahlenmäßig stärkste ausländische Nation beim morgendlichen Fahnenappell - begleitet von den jeweiligen Nationalhymnen.

Die Gastgeber haben die Anlage im Laufe des letzten Jahres von Grund auf neu aufgebaut und für die Silhouetten- Disziplinen optimiert.

Nach zwei vorangegangenen Trainingstagen auf dem komplett neu gestalteten Vereinsgelände am Rande der Wicklow Mountains wurden die europäischen Sportschützen am ersten Wettkampftag vom Bürgermeister des Vororts von Dublin empfangen.
 

Anschließend begannen die Wettbewerbe nach den Regeln der NRA. Geschossen wurde mit dem Kleinkaliber-Gewehr frei stehend auf kleine Metall-Silhouetten in Form von Huhn, Schwein, Truthahn und Widder in einer Entfernung bis zu 100m.
 

Für die Mehrzahl der Rüsselsheimer Sportschützen war dies der zweite Wettkampf in der hierzulande relativ unbekannten Disziplin. Neben dem Schützen kommentiert der „Spotter“ die Treffer bzw. Fehler, während ein weiterer „Scorer“ diese notiert und bestätigt.

In den Mittagspausen wurde landestypische Kost wie Irish Stew serviert. Das recht wechsel- hafte Wetter, welches von den Gastgebern als außergewöhnlich gut für diese Jahreszeit bezeichnet wurde, störte den Ablauf des Wettkampfes nicht.

Nach den sportlichen Anstrengungen folgten drei weitere sonnige Tage Sightseeing in und um Dublin herum. Es wurden Ausflüge ins malerische Küstenstädtchen Bray sowie in die Whiskystadt Tullamore unternommen.

Auch die durch den Vulkanausbruch herbei geführte Verlängerung des Aufenthaltes störte die Rüsselsheimer Gruppe keineswegs und wurde zu weiteren Entdeckungsfahrten in der Umgebung genutzt. Hier ist noch die außerordentliche Hilfsbereitschaft und Unterstützung durch die Gastgeber zu betonen.
 

Shamrock

Auch dieses Jahr wurden die Ziele zwischen den 40-Schuß-Programmen von den Kindern der stets zu Späßen aufgelegten Gastgebern wieder aufgestellt.
 

zur Diashow...

Linie
Sidebar4
Linie2
Sidebar3

Irland

Stand: 03.04.2016